Neugeborenen-Hörscreening

 

Zum Ausschluss einer angeborenen höhergradigen Schwerhörigkeit oder Taubheit wird bei den neugeborenen Babys eine Höruntersuchung durchgeführt. Am besten erfolgt die Untersuchung im Schlaf hierfür. Wir führen diese Untersuchung bei unseren kleinsten Patienten gerne durch und vereinbaren hierfür mit Ihnen einen flexiblen Zeitraum, der dem Tagesablauf mit Ihrem Baby entgegenkommt.

 

Zurück zur Übersicht

Weiter zu Allergien

© 2021 HNO-Praxis Winsen. All Rights Reserved.

Please publish modules in offcanvas position.